.NET User Group Frankfurt: Nächstes Treffen am 20.03.2012 – „Was ist neu bei Visual Basic 11?“

Das nächste Treffen der .NET User Group Frankfurt findet am 20.03.2012 statt. Die Beta von Visual Studio 11 steht seit dem 29.02.2012 zum Download zur Verfügung. Damit steht natürlich auch eine neue Version von Visual Basic vor der Tür. Diesem Umstand wollen wir mit unserem nächsten Treffen einen ganzen Abend widmen, denn das Thema lautet:

Was ist neu bei Visual Basic 11?

Sprecher: Peter Monadjemi (activetraining.de)

Abstract:
Mit dem kommenden Visual Basic 11 werden zwei sehr interessante Befehlserweiterungen eingeführt, mit denen sich Iteratoren und asynchrone Aufrufe sehr einfach implementieren lassen. Gerade von der Möglichkeit grundsätzlich jede Methode auch asynchron aufrufen zu können werden vor allem Visual Basic-Entwickler profitieren, da es damit sehr viel einfacher wird eine „GUI“ reaktionsfreudig zu machen. Peter Monadjemi stellt die beiden Neuerungen an Beispielen vor. Am Ende gibt er einen Ausblick auf das Roslyn-Projekt, mit dessen Klassen sich die verschiedenen Funktionalitäten des VB-Compilers direkt ansprechen lassen.

Wir freuen uns darauf mit Peter Monadjemi einen bekannten Autor und Trainer bei der .NET User Group Frankfurt begrüßen zu können. Er ist Visual Basic Entwickler der ersten Stunde und hat wie Bill Gates seine ersten Programme auf einer 8080-CPU zum Laufen gebracht.

Veranstaltungsort ist erneut die Microsoft Geschäftsstelle in Bad Homburg.

Und wie immer ist für diesen Termin eine Anmeldung über die Website der User Group (www.dotnet-ug-frankfurt.de) zwingend erforderlich.

Start ist um 18:30 Uhr und ich freue mich jetzt schon auf einen interessanten Abend.

Ich hoffe man sieht sich,
Kostja

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: