SQL Server 2008 E-Book

Bei der Vorbereitung für meinen Vortrag zum Thema SQL Server 2008 heute Abend bei der .net Developer-Group Ulm habe ich festgestellt, dass eine nützliche Ressource in meinem Blog bisher noch keine Erwähnung gefunden hat. Dies soll sich jetzt ändern.

Ein kostenloses e-Book zum SQL Server 2008 ist nämlich zum Download verfügbar.

Unter dem Titel „Introducing Microsoft SQL Server 2008“ liefern Peter DeBetta, Greg Low und Mark Whitehorn auf 258 Seiten eine gute Einführung und einen guten Überblick über die Neuigkeiten im SQL Server 2008.

Happy Reading und bis bald
Kostja

Eine Antwort zu SQL Server 2008 E-Book

  1. Hallo Kostja,

    nochmals Danke für deinen Vortrag in der .NET Developers Group Ulm. War auf alle Fälle sehr informativ. Ich hab dich gestern schon auf einen recht provokanten Artikel von Alex Yakunin aufmerksam gemacht

    SQL is dying: http://wiki.dataobjects.net/index.php?title=SQL_is_dying
    Das spiegelt die Sicht der ORM bzw. ODB Welt wieder.

    Ich hab es gestern schon angedeutet, dass es im Prinzip zwei Ansätze gibt, die meines Erachtens nach Zukunft haben:

    a) Leistungsstarker SQL Server mit sehr viel Logik auf dem Server – Effiziente Berechnung, Chaching etc auf dem Server

    b) Leistungsstarker App Server mit „dummer“ Datenbank, Logik und Chaching liegen im Business Layer -> Evtl effizienter, aber nicht so standardisierbar wie die SQl Server Lösung

    Gruß Thomas

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: