.NET User Group Frankfurt: Nächstes Treffen am 10.12.2012 – “Leichtgewichtige Architekturen mit Web APIs & Push Services”

Die mobile Revolution ist nicht mehr aufzuhalten. Und eines ist ganz sicher: In diesem Jahr wird sich unter dem Weihnachtsbaum eine neue Rekordzahl an mobilen Geräten (Devices) finden, die uns dem Ubiquitous Computing wieder ein ganzes Stück näher bringen. Umso passender, dass wir modernen Softwarearchitekturen und Technologien, die für dieses Szenario benötigt werden, einen ganzen Abend widmen:

Live & in Farbe: Leichtgewichtige Architekturen mit Web APIs & Push Services – auch jenseits des Webs

Sprecher: Christian Weyer (weblogs.thinktecture.com/cweyer)

Abstract:
Es beißt die Maus keinen Faden ab: die aktuellen Entwicklungen v.a. rund um mobile Endgeräte und Cloud Computing bedeutet für viele Softwareprojekte ein Umdenken in der Architektur. Wer das heute ignoriert, könnte sich morgen in Kalamitäten befinden. Wie bekomme ich eine leichtgewichtige Integration meiner Systeme mit interoperabler Kommunikation gestemmt? Wie kann ich Daten von meinen Services/Servern für eine Umsetzung von Real-Time-Kommunikation in meine Clients hinein pushen? In dieser User Group Session wird Christian Weyer in gewohnt praxisorientierter Manier zum Besten geben, wie man diesen neuen Anforderungen architekturell begegnen kann. Dabei werden die Ansätze auch umgesetzt und realisiert mit Frameworks wie ASP.NET Web API, SignalR und den passenden Client-Bibliotheken für .NET und HTML5/JavaScript Clients. Open your mind!

Wir freuen uns, dass wir Christian Weyer nach mehr als drei Jahren einmal wieder mit einem Vortrag bei uns begrüßen dürfen. Der Connected Systems MVP und thinktecture (www.thinktecture.com) Co-Founder ist ganz sicher der passende Experte, um dieses spannende Thema bei uns zu präsentieren.

Veranstaltungsort ist auch diesmal die Microsoft Geschäftsstelle in Bad Homburg.

Und wie immer ist für diesen Termin eine Anmeldung über die Website der .NET User Group (www.dotnet-ug-frankfurt.de) zwingend erforderlich.

Start ist um 18:30 Uhr und ich freue mich jetzt schon auf einen interessanten Abend.

Bis dahin,
Kostja

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: