.NET User Group Frankfurt: Nächstes Treffen am 20.09.2012 – “JavaScript für C#-Entwickler”

“Welche Development Skills wollen Sie in 2012 lernen?”, das war der Titel einer Umfrage bei techrepublic. Das Ergebnis zeigt: 40% der Antwortenden möchte sich in diesem Jahr mit JavaScript und CSS beschäftigen. Damit erlebt JavaScript, nicht nur vor dem Hintergrund des Release von Windows 8, so etwas wie einen zweiten Frühling. Aus diesem Grund dreht sich das nächste Treffen der .NET User Group Frankfurt um das Thema:

JavaScript für C#-Entwickler

Sprecher: Golo Roden (goloroden.de)

Abstract:
Seit Monaten bereiten Sie sich auf Windows 8 und WinRT vor. Nun hat gerade Ihr wichtigster Kunde angerufen, um Ihnen den Auftrag zur Entwicklung einer entsprechenden Anwendung zu erteilen. Ihr anfänglicher Stolz ist jedoch schnell der Ernüchterung gewichen, als die Anforderung genannt wurde, dass die Anwendung in JavaScript geschrieben werden müsse … Diese Sprache haben Sie bislang nämlich vollständig außer Acht gelassen. Was Sie jetzt brauchen, ist ein JavaScript-Crashkurs für C#-Entwickler, der Ihnen auf die Sprünge hilft. Golo Roden stellt Ihnen in zwei Stunden (fast) alles vor, was Sie über JavaScript wissen müssen, und zeigt – ganz nebenbei – dass JavaScript-Entwicklung nicht bedeutet, steinzeitlich mit vi auf der Konsole arbeiten zu müssen.

Wir freuen uns, dass wir Golo auch in diesem Jahr wieder mit einem Vortrag bei uns begrüßen dürfen.

Veranstaltungsort ist wie gewohnt die Microsoft Geschäftsstelle in Bad Homburg.

Und wie immer ist für diesen Termin eine Anmeldung über die Website der User Group (www.dotnet-ug-frankfurt.de) zwingend erforderlich.

Start ist um 18:30 Uhr und ich freue mich jetzt schon auf einen spannenden Abend.

Bis dahin,
Kostja

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: